head2
 

Dein Status

Du bist nicht angemeldet.

Wer suchet...

 

 

...der findet

Januar 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 3 
 5 
 6 
 7 
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
25
26
27
28
29
 
 
 
 
 
 

Twitter

Das Neueste

Adieu, Twoday!
Do, 10. Mai, 16:11
Nerdy London
Di, 19. Sep, 22:44
Lektüre 2016
So, 5. Feb, 19:51
NovaRock 2016
Di, 23. Aug, 22:08
Osterdeko
Mo, 4. Jul, 20:52
Serien 1. Quartal 2016
Mo, 28. Mär, 10:46
Schwarz wie Kaffee
Mo, 7. Mär, 21:01
Gemetzel im Februar
So, 21. Feb, 13:51
Donots
So, 31. Jan, 18:23
Frank Turner
So, 31. Jan, 18:07
Jahresrückblick
So, 10. Jan, 20:51
Renovierung 2015
So, 10. Jan, 10:48

______

Wikio - Top Blog

_______

kostenloser Counter



23
Jan
2012

Sherlock Holmes - Spiel im Schatten

Ich muss ja gestehen, schon der erste Sherlock Holmes-Teil hatte mich nicht allzu sehr vom Hocker gerissen, aber das Setting ist, finde ich, definitiv skurril und unterhaltsam genug, um sich auch die "Fortsetzung" zu gönnen. Auch "Spiel im Schatten" weiß zu amüsieren und ist vielleicht noch einen Tick besser als der Vorgänger. Robert Downey Jr. geht auf jeden Fall wieder richtig auf in seiner Rolle als Exzentriker. Wer den ersten Teil mochte, wird nicht enttäuscht werden.


Stöckchen

In der Regel lasse ich mich ja nicht mit Stöckchen bewerfen, aber wenn der Konna nett fragt...

Die Regeln: Verlinke die Person, die dich getaggt hat. Beantworte die Fragen, die dir gestellt wurden. Tagge anschließend 5 weitere Leute. Gib den Personen Bescheid, die getaggt wurden. Stelle anschließend 5 Fragen an die, die getaggt wurden.

Konna möchte von mir folgendes wissen:

1. Führst Du Selbstgespräche und wenn ja, über was sprichst Du mit Dir?
Oh ja, massenweise. Leider nicht nur, wenn ich alleine bin. In der Regel versuche ich, damit meiner Zerstreutheit vorzubeugen und den Kontrollzwang zu mindern. Heißt in der Praxis: Wenn ich meine Tasche packe, berichte ich mir selbst "Der Schlüssel ist in meiner Tasche", um nicht 10 Minuten später in der offenen Tür zu stehen und das nochmal zu kontrollieren. Funktioniert leider eher mäßig. Davon abgesehen kommentiere ich Radio und Fernsehen, ab und zu das Geschehen auf der Straße und rede mit Freunden die nicht anwesend sind ("Jetzt beantworte endlich meine Mail!").

2. Was sind deine seltsamsten Macken und skurrilsten Angewohnheiten?
Das könnte jetzt ein Buch werden... Aber ich glaube, die mackigsten Dinge sind bei mir eher Kleinigkeiten. Dass ich keinen Kulli "offen" rumliegen lassen kann, dass ich mir viel zu häufig die Hände wasche, dass ich es nicht ertrage wenn jemand ein Buch schlecht behandelt, dass ich Kakao vorzugsweise durch eine Makkaroni trinke, dass ich durch die Bank zu faul oder ungeduldig bin Dinge "ordentlich" zu tun (z.B. die Wattzahl der Mikrowelle runter zu drehen bevor die Glasur rein kommt...) und dass ich Fleisch zwar unheimlich gern esse, aber auf gar keinen Fall zubereiten mag.

3. Jemand drückt Dir 100€ in die Hand – was kaufst Du Dir davon?
Mit Sicherheit Bücher, vielleicht auch ein paar DVDs.

4. In welchen Star warst du als Kind oder Jugendlicher verknallt?
Au Mann.... David Bowie. Die "Labyrinth"-Version. Wie konnte Sarah nur Nein zu ihm sagen?!

5. Du musst wählen: Entweder einen Porno zusammen mit deinen Eltern sehen oder einen Porno schauen, in dem deine Eltern mitspielen?
Sehr fiese Frage. Ich glaube, es gibt weniges das schlimmer ist als zuzusehen...


Ich tagge:
Durchgerüttelt
Alex_Blue
RMZ
Sari
Nina

Und ich wüsste von euch gerne...
1. Was kannst du am besten kochen und was misslingt dir immer?
2. Welches Buch würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?
3. Welcher Song ist ein ganz besonderer für dich?
4. Was für Gründe kann es für dich geben, eine Freundschaft aufzukündigen?
5. Würdest du eher an der Größe einer Wohnung sparen oder an der Einrichtung, und warum?

Freiheit



Es ist vorbei, ich habe wieder ein Semester überstanden. Und das diesmal unter durchaus widrigen Umständen. Vorletzten Freitag habe ich Steuerrecht geschrieben (Noten schon online - trotz guten Gefühls nur eine 4,0, aber immerhin bestanden) und am nächsten Tag Bilanzierung - auch mit gutem Gefühl. Quasi im Anschluss hat der Schatz mich in sein Auto gepackt und wir sind zu seiner Familie gefahren um den Geburtstag von ihm, seinem Zwilling und seinem Vater nachzufeiern. Da damit der Lernplan eigentlich eh schon ruiniert war, haben wir im Anschluss noch einen wiiiinzigen Zwischenstop bei IKEA gemacht - und tatsächlich nur gekauft, was geplant war. Nicht mal Kerzen! Mit der neuen Matratze im Heck ging es dann schließlich heim.
Am Sonntag traf es meinen Lernplan dann noch dicker: Serverausfall in B#80kmweitweg. Der Schatz, als offiziell Bereitschafthabender, bestieg also erneut das Fahrzeug. Ich als treue Gefährtin trat diesen Weg mit ihm an. Vor Ort kamen uns zwei Erkenntnisse: Dass wir uns den Weg hätten sparen können, wenn jemand Bescheid gesagt hätte als die Klimaanlage ausfiel (bei gefühlten 60° im Schrank geht auch der stärkste Server in die Knie) und dass das Büro, in dem ich fast eine Ausbildung angefangen hätte, nicht nur in der selben Straße liegt, wie sein B-Büro, sondern im selben Gebäude und -Achtung!- zwar auf dem selben Flur, einander gegenüber. Anschließend lösten wir eventuell noch die Alarmanlage aus, machten aber einen schönen Spaziergang und erklärten später dem panischen Hausmeister, wie man die Haustechnik richtig bedient.
Anschließend wurde ich wieder an meinen Schreibtisch gekettet und nur für die folgenden Klausuren wieder herausgelassen, mit einziger Ausnahme des Donnerstag Abends, an dem wir uns Kino mit anschließendem Semester-Abschluss-Essen mit den Mädels gönnten. Dafür musste ich dann die ganztägige Geburtstagsfeier am letzten Samstag sausen lassen - immerhin wurde mir Verpflegung von der Kohltour mitgebracht. Und die dazugehörige Klausur, die ich heute Mittag geschrieben habe, ist gut gelaufen.

Und jetzt: Freiheit. Termine für den Fotografen (Bewerbungsbilder), Fitnessstudio und Kino sind bereits getroffen. Das Leben hat mich wieder!

logo

Mocca

1 Löffel Tourismus, 2 Löffel Schatz, ein großer Schuss Koffein - gut aufgeschäumt servieren!

Ach ja...

Wer Fotos von mir verlinken oder nutzen möchte, bekommt bestimmt eine Erlaubnis - aber fragt mich vorher!
 
Kontakt

Lektüre


Charlotte Brontë
Jane Eyre


Lee Child
Der Anhalter


Lee Child
Die Gejagten


Lee Child
Wespennest


Lee Child
61 Stunden


Lee Child
Underground


Lee Child
Outlaw


Lee Child
Trouble


Sebastian Fitzek
Das Paket



Lee Child
Way Out





Lee Child
Sniper


Lee Child
Die Abschussliste


Chuck Palahniuk
Fight Club


Andy Weir
Der Marsianer


Lee Child
Der Janusmann

 


Status

Online seit 6710 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Do, 31. Mai, 00:03

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB

Disclaimer:
Haftung für Inhalte:
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet.
Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Kaffee bei der Arbeit
Kaffee beim Lesen
Kaffee beim Schöner-Wohnen
Kaffee beim Scrappen
Kaffee beim Studieren
Kaffee für Frauen
Kaffee im Garten
Kaffee im Kino
Kaffee im Urlaub
Kaffee in Australien
Kaffee in der Küche
Kaffee mit dem Schatz
Kaffee mit Freunden
Kaffee Special
Kaffee vor dem PC
Kaffee zu Hause
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren