head2
 

Dein Status

Du bist nicht angemeldet.

Wer suchet...

 

 

...der findet

Mai 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 6 
 7 
 8 
10
11
12
13
14
17
18
29
31
 
 
 
 
 
 

Twitter

Das Neueste

Adieu, Twoday!
Do, 10. Mai, 16:11
Nerdy London
Di, 19. Sep, 22:44
Lektüre 2016
So, 5. Feb, 19:51
NovaRock 2016
Di, 23. Aug, 22:08
Osterdeko
Mo, 4. Jul, 20:52
Serien 1. Quartal 2016
Mo, 28. Mär, 10:46
Schwarz wie Kaffee
Mo, 7. Mär, 21:01
Gemetzel im Februar
So, 21. Feb, 13:51
Donots
So, 31. Jan, 18:23
Frank Turner
So, 31. Jan, 18:07
Jahresrückblick
So, 10. Jan, 20:51
Renovierung 2015
So, 10. Jan, 10:48

______

Wikio - Top Blog

_______

kostenloser Counter



24
Mai
2011

Roadtrip, Day 6: von Airlie Beach zu den Whitsunday Islands

Samstag, 16.04.2011



Um Viertel vor 9 checkten wir aus und setzten uns gleich nebenan ins Café: Frühstück mit Meerblick. Manche Dinge sind einfach nicht zu überbieten. Danach checkten wir für unser Segelboot ein, gönnten uns bei "New Zealand Natural" zwei absolut grandiose Leckereien (warum haben die keine Filialen in South Australia?!) und gingen noch ein bißchen Shoppen. Obendrein mussten wir unser Gepäck umpacken, weil auf Schiffen keinerlei Taschen mit Reißverschlüssen erlaubt sind.







Nachdem ich dann auch den Kookaburra ungefähr drei Millionen mal fotografiert hatte, brachte Ozcar uns an den Hafen und bekam zur Belohnung ein gar nicht mal billiges 48-Stunden-Parkticket.

Unser Segelschiff, die "Prima", enterten wir gegen Viertel vor 3. Ehrlich gesagt war das Boot noch kleiner als ich mir eh schon vorgestellt hatte und dass unser "private double" nur aus einer Koje und der (öffentlichen) Toilette bestand, war auch ein Innehalten wert, aber die Mitfahrer (4 deutsche, ein Holländer, ein Franzose und drei britischstämmige Australier) und die zweiköpfige Crew, Steve und Jess, waren allesamt sehr nett und so ging es nach der Sicherheitseinweisung dann los auf Hohe See.





Ziemlich bald wurde auch schon der erste Halt zum Schnorcheln gemacht. Nachdem ich bei Cairns ja Schwierigkeiten mit der Technik hatte, hat Steve mir noch ein paar Tips gegeben und tatsächlich hat es auch viel besser geklappt und ich konnte die Unterwasserwelt diesmal auch richtig genießen. Und was für eine! Die Korallen waren hier viel vielfältiger als bei der Katamarantour und die Fische viel zahlreicher - oder halt weniger verschreckt, das kann man natürlich so oder so sehen. Das war wahrscheinlich mit das schönste, das ich je gesehen habe und obwohl wir zu gefesselt waren um die Unterwasserkamera vom Boot zu halten, werden wir die Bilder auf ewig in unseren Herzen tragen. Das habe ich jetzt sehr kitschig schön gesagt.
Zur Stärkung gab es Kaffee und Kekse und als Dinner Quiche, während Steve bis weit nach Sonnenuntergang durchfuhr um die Prima vor Whitehaven Beach zu ankern. Gegen 22 Uhr versuchten wir dann zu schlafen, aber Regen und Wind, ganz abgesehen von der warmen Enge und dem Schnarcher im Hauptraum, machten das zu einer schwierigen Erfahrung. Mit einigen Unterbrechungen dösten wir aber doch irgendwann noch weg.


Unlust

Irgendwie kann ich mich grade gar nicht zu meinem Assignment motivieren... Es besteht nur aus dem Zusammentragen von Informationen, ist also nicht im eigentlichen Sinne schwierig, höchstens mühsam und vor allem öde. Aber es muss nach wie vor Montag fertig sein und wiegt nach wie vor 40% in die Endnote....... Seufz.

Adelaide, 24.05.2011, 16:38h


logo

Mocca

1 Löffel Tourismus, 2 Löffel Schatz, ein großer Schuss Koffein - gut aufgeschäumt servieren!

Ach ja...

Wer Fotos von mir verlinken oder nutzen möchte, bekommt bestimmt eine Erlaubnis - aber fragt mich vorher!
 
Kontakt

Lektüre


Charlotte Brontë
Jane Eyre


Lee Child
Der Anhalter


Lee Child
Die Gejagten


Lee Child
Wespennest


Lee Child
61 Stunden


Lee Child
Underground


Lee Child
Outlaw


Lee Child
Trouble


Sebastian Fitzek
Das Paket



Lee Child
Way Out





Lee Child
Sniper


Lee Child
Die Abschussliste


Chuck Palahniuk
Fight Club


Andy Weir
Der Marsianer


Lee Child
Der Janusmann

 


Status

Online seit 6733 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Do, 31. Mai, 00:03

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB

Disclaimer:
Haftung für Inhalte:
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet.
Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Kaffee bei der Arbeit
Kaffee beim Lesen
Kaffee beim Schöner-Wohnen
Kaffee beim Scrappen
Kaffee beim Studieren
Kaffee für Frauen
Kaffee im Garten
Kaffee im Kino
Kaffee im Urlaub
Kaffee in Australien
Kaffee in der Küche
Kaffee mit dem Schatz
Kaffee mit Freunden
Kaffee Special
Kaffee vor dem PC
Kaffee zu Hause
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren