head2
 

Dein Status

Du bist nicht angemeldet.

Wer suchet...

 

 

...der findet

Mai 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 6 
 7 
 8 
10
11
12
13
14
17
18
29
31
 
 
 
 
 
 

Twitter

Das Neueste

Adieu, Twoday!
Do, 10. Mai, 16:11
Nerdy London
Di, 19. Sep, 22:44
Lektüre 2016
So, 5. Feb, 19:51
NovaRock 2016
Di, 23. Aug, 22:08
Osterdeko
Mo, 4. Jul, 20:52
Serien 1. Quartal 2016
Mo, 28. Mär, 10:46
Schwarz wie Kaffee
Mo, 7. Mär, 21:01
Gemetzel im Februar
So, 21. Feb, 13:51
Donots
So, 31. Jan, 18:23
Frank Turner
So, 31. Jan, 18:07
Jahresrückblick
So, 10. Jan, 20:51
Renovierung 2015
So, 10. Jan, 10:48

______

Wikio - Top Blog

_______

kostenloser Counter



22
Mai
2011

Assignments

So.... Das zweite Assignment für meinen Bussiness Kurs habe ich jetzt auch hochgeladen. Nach dem HD ist der Druck irgendwie doch ganz schön hoch...
Als nächstes ist ein drittes Assignment für Tourismus fällig, am 30. muss es eingereicht sein und es wiegt satte 40%. Und ich ... hab noch nicht angefangen. Aber mich für Morgen mit Sam verabredet, die das selbe Thema hat.
Wenn ich dann am 01. Juni den Multiple Choice-Test in Makro hinter mir hab, war's das erstmal. Freiheit, ich kann dich schon riechen!
...Dann kann ich ich in aller Ruhe auf die Exams in den letzten beiden Juniwochen vorbereiten... Manno.

Adelaide, 22.05.2011, 21:21h


Great Barrier Reef - Nachtrag

Oops! Da hab ich doch total vergessen, das Video einzubinden, dass der Schatz beim Schnorcheln am Great Barrier Reef gemacht hat (!!!!!!)!
Wird natürlich sofort nachgeholt, aber als Abbitte bekommt es hiermit auch noch seinen eigenen Blogeintrag. Das lustige an dem Video ist übrigens, dass der Schatz bis 1:09 immer noch versucht hat, die Videofunktion zu aktivieren. WinkGrin Trotzdem ein wunderbares Video, wenn ihr mich fragt.





Übrigens ist mir das aufgefallen, weil ich grad ein paar Reiseberichte für die nächsten Tage in die Warteschleife gelegt habe... Mehr als einen pro Tag bekommt ihr nicht, hatten wir ja auch nicht! ;)

Adelaide, 22.05.2011, 21:08h


Roadtrip, Day 4: von Cairns nach Townsville

Donnerstag, 14.04.2011



Um Viertel vor 10 haben wir heute überpünktlich ausgecheckt (die Deutschen wieder...) und unsere Koffer in einer Rezeptionsecke hinterlassen. Ab zu Hertz! Dort haben wir um 10 unser Autochen abgeholt. Wir wurden nicht nur auf Automatik upgegraded sondern haben sogar eine Limousine gekriegt.



Während des anschließenden Frühstücks auf der Cairns'er Promenade hinterließ ich noch schnell einen Tweet, dass unser Wagen uns als miserable Backpacker auszeichnet, dann tauften wir den Toyota auf den Namen Ozcar und fuhren ihn zurück zum Hostel, Gepäck einsammeln. Dann wieder zurück in die Stadt, Parkplatz vor dem Einkaufszentrum: bis Viertel nach 12 hatten wir ein Ladekabel für mein Netbook (zu Hause vergessen! Argh!), eine Kühlbox (mit australischen Flaggen drauf, supercool!), Brot und TimTams (Mittagessen!) sowie eine Tasse und Instant-Coffee (ohne geht halt nicht - aber wir teilen) eingekauft . Und ab auf die Straße!



Was soll ich sagen - die erste (und nicht letzte) Alkoholkontrolle erfolgte um 12:58h.
Da wir so viel Zeit hatten, steuerten wir erstmal Mission Beach an, in der ganz leisen Hoffnung, vielleicht doch noch einen Kasuar zu entdecken und weil der LonelyPlanet den Strand so preiste. Um halb 3 wurde uns dann klar, dass der Reiseführer vor Yasi geschrieben wurde, die Orkanschäden an Straßen und Strand waren wirklich... beeindruckend.





Nächste Etappe war dann Cardwell, laut Reiseführer berühmt für Krabbenburger und uns beiden knurrte schon der Magen, immerhin waren wir erst um 2 Uhr dort. Natürlich hat Yasi auch hier seine Spuren hinterlassen, der Ort hatte außer einer Greyhound-Haltestelle nicht mehr sonderlich viel vorzuweisen. Wirklich furchtbar, was so eine Naturgewalt anrichten kann. Eine Art Raststätte fanden wir doch noch und tatsächlich bekamen wir da auch Krabbenburger.

Anschließend versuchten wir noch, die Wallawong-Waterfalls zu besichtigen, aber nach einer Stunde Umweg (und noch keinem Ende in Sicht) verwandelte sich die Straße der Weg dann plötzlich in eine Piste, die ich nicht mal mit dem Fahrrad bewältigt hätte. Wir kehrten also unverrichteter Dinge auf die A1 zurück.



Nach einer recht ereignislosen Weiterfahrt, abgesehen vom Radio, der Aussicht, den anderen Autofahrern und Australien an sich, kamen wir um halb 8 in dem Townsviller Hostel an, das mein Reiseführer empfahl - und siehe da, dort wird um halb 8 die Rezeption geschlossen. Da hatten wir also mal wieder richtig Glück. Für 55$ bekamen wir ein geräumiges Doppelzimmer im dritten Stock.

Gegen Viertel nach 9 stürzten wir uns in die City. Irgendwie vergeblich. Ich sag's ganz offen, Leute, seid nicht schockiert: In Townsville gibt's nicht allzu viel.
Wir besahen wie Victoria Bridge (notgedrungen, sie trennte uns von der Innenstadt), die Fußgängerzone (in der natürlich allles schon geschlossen hatte) und The Strand (eine kleine Promenade am Strand, allerdings ohne Geschäfte oder Lokale).





Kurz vor dem Verhungern fanden wir dann gottseidank doch noch eine Pizzeria und bestellten uns prompt eine Riesenpizza zum Teilen. Ehrlich gesagt können wir uns heute schon nicht mehr einigen, welche Sorte das gewesen ist, aber es war Hühnchen mit heller Soße drauf. Jedenfalls haben wir sie nach einem 15minütigen Spaziergang abholen können und verzehrten sie anschließend auf der Strandpromenade.
Frisch gestärkt tobten wir dann noch auf dem Waterplay Playground herum - exakt, ein Spielplatz mit Wasserspielzeug. Nachts natürlich ohne Wasser. Ist trotzdem lustig.
Um halb 12 waren wir schließlich im Bett.

--- Tagesstrecke: 403km


Heimweh



Hab gestern Schoko-Crêpes gegessen, aber er hat viel besser geschmeckt als wir ihn zusammen gegessen haben...

Adelaide, 22.05.2011, 12:33h


logo

Mocca

1 Löffel Tourismus, 2 Löffel Schatz, ein großer Schuss Koffein - gut aufgeschäumt servieren!

Ach ja...

Wer Fotos von mir verlinken oder nutzen möchte, bekommt bestimmt eine Erlaubnis - aber fragt mich vorher!
 
Kontakt

Lektüre


Charlotte Brontë
Jane Eyre


Lee Child
Der Anhalter


Lee Child
Die Gejagten


Lee Child
Wespennest


Lee Child
61 Stunden


Lee Child
Underground


Lee Child
Outlaw


Lee Child
Trouble


Sebastian Fitzek
Das Paket



Lee Child
Way Out





Lee Child
Sniper


Lee Child
Die Abschussliste


Chuck Palahniuk
Fight Club


Andy Weir
Der Marsianer


Lee Child
Der Janusmann

 


Status

Online seit 6622 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Do, 31. Mai, 00:03

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB

Disclaimer:
Haftung für Inhalte:
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet.
Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Kaffee bei der Arbeit
Kaffee beim Lesen
Kaffee beim Schöner-Wohnen
Kaffee beim Scrappen
Kaffee beim Studieren
Kaffee für Frauen
Kaffee im Garten
Kaffee im Kino
Kaffee im Urlaub
Kaffee in Australien
Kaffee in der Küche
Kaffee mit dem Schatz
Kaffee mit Freunden
Kaffee Special
Kaffee vor dem PC
Kaffee zu Hause
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren