head2
 

Dein Status

Du bist nicht angemeldet.

Wer suchet...

 

 

...der findet

Mai 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 5 
 6 
 8 
 9 
10
11
12
13
15
16
18
19
20
23
24
25
27
28
31
 
 
 
 

Twitter

Das Neueste

Lektüre 2016
So, 5. Feb, 19:51
NovaRock 2016
Di, 23. Aug, 22:08
Osterdeko
Mo, 4. Jul, 20:52
Serien 1. Quartal 2016
Mo, 28. Mrz, 10:46
Schwarz wie Kaffee
Mo, 7. Mrz, 21:01
Gemetzel im Februar
So, 21. Feb, 13:51
Donots
So, 31. Jan, 18:23
Frank Turner
So, 31. Jan, 18:07
Jahresrückblick
So, 10. Jan, 20:51
Renovierung 2015
So, 10. Jan, 10:48
Spiekeroog
Di, 5. Jan, 21:14

______

Wikio - Top Blog

_______

kostenloser Counter



21
Mai
2012

Als Kreditkarte und Feuerkorb glühten...

Was für ein aufregendes viertägiges Wochenende! Dass wir Christi Himmelfahrt auf der Kartbahn verbracht haben, erzählte ich schon. Am Freitag dann, den der Schatz sich spontan doch noch frei genommen hatte, fuhren wir zum Shopping nach O. Natürlich wurde ich trotz aller Bemühungen nicht fündig - während der Schatz gleich zwei neue Jeans einsackte, eroberte ich lediglich ein Paar Schuhe und ein Buch.



Wir schwenkten dann auf Elektronikläden um und ließen uns in drei Läden in O. sowie anschließend in einem zuhause eingehend hinsichtlich Kaffeevollautomaten (wo wir uns an der Bosch selbst bedienten bis endlich ein Mitarbeiter auftauchte) und Fernsehern sowie Soundsystemen beraten. Ich muss zugeben, ich habe diesen Menschen zugehört und war hinterher keinen Deut schlauer (abgesehen von den Ausführungen des Kaffee-Manns, das war noch meine Sprache), aber der Schatz wurde arg ins Grübeln gebracht, also war das Ganze vermutlich erfolgreich.
Spät dran wie wir schon waren, düsten wir also nach einem dritten Gratis-Kaffee (diesmal von Siemens) nach Hause, schmissen uns in Rekordzeit in Schale und waren pünktlich um fünf vor halb 8 bei Lena um sie zum Trinken-gehen abzuholen. Überraschenderweise öffnete sie aber nicht die Wohnungstür, woraufhin der Schatz durch die Hoftür spähte... und von dem vielstimmigen "Überraschung!"-Schrei völlig aus der Bahn geworfen wurde. Wir haben nur 19 Wochen gebraucht, um seinen 30sten Geburtstag nachzufeiern... Immerhin war der Mann definitiv überrascht. Nach dem Schreckmoment schmiss er dann höchst selbst den Grill an, während die Kuchen vor dem Regen nach drinnen gerettet wurden. Heldenhaft blies er die Kerzen aus, machte den Grillmeister und trank sich dabei quer durch die Alkoholauswahl. Später, als alle satt waren, wurde der Grill dann zum Feuerkorb umfunktioniert und das geplante Weiterziehen wurde durch Kokeln ersetzt. Männer! Bis zwei Uhr saßen wir um das Lagerfeuer und zogen uns gemeinschaftliche Rauchvergiftungen zu.



Samstag schliefen wir dann lang genug um allen Alkohol abzubauen und danach ging das abgebrochene Shopping weiter. Der örtliche Mediamarkt-Mann untermauerte die Fernseh-Zweifel des Schatzes weiter, aber immerhin waren wir im Untergeschoss dann von Erfolg verwöhnt, als wir zur Verkäuferin sagten: "Wir möchten gerne diese Maschine, aber nicht zu dem Preis." Völlig schmerzlos rief sie die idealo-Website auf und bot uns kurzerhand den dort angezeigten günstigsten Preis von 928 € an - immerhin 272 Euro weniger als die Auszeichnung. Die Verlängerung der Versicherung auf fünf Jahre sollte einen Hunderter extra kosten - der Schatz schlug dafür runde Tausend Euro vor, ich handelte noch einen gratis Kilobeutel Kaffeebohnen raus. Wow! Tanzend holten wir das Auto und anschließend die Maschine ab. Zuhause wurde sie direkt angeschlossen und ausprobiert.





Das Glück währte satte fünfzehn Minuten... Wir hatten gerade erst den Espresso und den Latte Macchiato hinsichtlich Temperatur, Stärke und Füllmenge ideal eingestellt und wollten gerade zum Cappucino übergehen, als die Maschine (um mal ganz eklig zu vermenschlichen) blutige Milch spuckte und uns bat den Notarzt die Hotline zu verständigen. Zwei Komplettreinigungen mit anschließenden Neuversuchen brachten uns nicht weiter. Der Schatz weigerte sich die kostenpflichtige Hotline anzurufen, packte das ganze Ding wieder ein und kam erst eine Stunde später von MediaMarkt zurück, wo man ihm eine neue Maschine bestellte, die wir Ende dieser Woche abholen dürfen. Sämtliche Kaffeepartys sind also nur verschoben.

Sonntag waren wir dann noch im Kino und anschließend im American Diner und nun sitze ich wieder alleine hier, weil ich erst um 16 Uhr in die FH muss. Aber es ist ja nicht so, als hätte ich nichts zu tun, denn mein Lernplan wurde deutlich strenger, nachdem die Referate sich als mehr Arbeit als erwartet entpuppten...



Außerdem wäre nach dem Rauchgeruch zu urteilen das Waschen der Bettwäsche keine schlechte Idee und Brot backen könnte ich auch mal wieder....... Auf in die neue Woche!

Trackback URL:
http://wingedsweetness.twoday.net/stories/als-kreditkarte-und-feuerkorb-gluehten/modTrackback

alex_blue - Mo, 21. Mai, 17:10

Was issn das für ne Sandalen-Strumpf-Kombi??? tstststs ;-)

Der Kaffee muß aber verdammt grandios schmecken für den Preis, uff. Prost!

Thiara - Mo, 21. Mai, 17:12

Das wollte ich auch grad fragen mit der Kombi... :-)
Mocca. - Mo, 21. Mai, 17:19

Ja, ich schäme mich auch, aber ich hatte keine Lust nach den Probiersöckchen zu suchen...
Preislich ist der Vollautomat eigentlich gut im Rennen, aber die Maschinen sind teuer, das stimmt... Aber gut investiertes Urlaubsgeld ;)
Treibgut - Mi, 23. Mai, 21:54

Kaffemaschine

.... immer so einen Ärger mit den neuen Geräten. Ich hatte auch schon ein paar mal solche Probleme, die ein Zurückbringen oder -schicken des Artikels erforderten.

logo

Mocca

1 Löffel Tourismus, 2 Löffel Schatz, ein großer Schuss Koffein - gut aufgeschäumt servieren!

Ach ja...

Wer Fotos von mir verlinken oder nutzen möchte, bekommt bestimmt eine Erlaubnis - aber fragt mich vorher!
 
Kontakt

Lektüre


Lee Child
Der Anhalter


Lee Child
Die Gejagten


Lee Child
Wespennest


Lee Child
61 Stunden


Lee Child
Underground


Lee Child
Outlaw


Lee Child
Trouble


Sebastian Fitzek
Das Paket



Lee Child
Way Out





Lee Child
Sniper


Lee Child
Die Abschussliste


Chuck Palahniuk
Fight Club


Andy Weir
Der Marsianer


Lee Child
Der Janusmann


Leo Tolstoi
Krieg und Frieden

 


Status

Online seit 4186 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Di, 6. Jun, 23:37

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB

Disclaimer:
Haftung für Inhalte:
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet.
Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Kaffee bei der Arbeit
Kaffee beim Lesen
Kaffee beim Schöner-Wohnen
Kaffee beim Scrappen
Kaffee beim Studieren
Kaffee für Frauen
Kaffee im Garten
Kaffee im Kino
Kaffee im Urlaub
Kaffee in Australien
Kaffee in der Küche
Kaffee mit dem Schatz
Kaffee mit Freunden
Kaffee Special
Kaffee vor dem PC
Kaffee zu Hause
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren