head2
 

Dein Status

Du bist nicht angemeldet.

Wer suchet...

 

 

...der findet

Februar 2013
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 4 
 6 
 8 
 9 
10
14
15
16
17
21
22
23
24
25
27
28
 
 
 
 

Twitter

Das Neueste

Nerdy London
Di, 19. Sep, 22:44
Lektüre 2016
So, 5. Feb, 19:51
NovaRock 2016
Di, 23. Aug, 22:08
Osterdeko
Mo, 4. Jul, 20:52
Serien 1. Quartal 2016
Mo, 28. Mrz, 10:46
Schwarz wie Kaffee
Mo, 7. Mrz, 21:01
Gemetzel im Februar
So, 21. Feb, 13:51
Donots
So, 31. Jan, 18:23
Frank Turner
So, 31. Jan, 18:07
Jahresrückblick
So, 10. Jan, 20:51
Renovierung 2015
So, 10. Jan, 10:48

______

Wikio - Top Blog

_______

kostenloser Counter



12
Feb
2013

Belly Off - Woche 5

In die 5. Woche starte ich mit 81,4 kg - also wieder Stand von Beginn der Woche 3. Narf.

Ernährung: Jeden Tag brav gefrühstückt, wenn auch am Freitag einen Salat in der Mensa und am Samstag nur ein Rosinenbrötchen. Das mit dem Abendessen hat auch perfekt funktioniert. Dienstag gab es Spaghetti vom Vortag, Mittwoch Kartoffel-Masala-Curry mit Speck (scharrrrf), Donnerstag des Schatzes Spezialität, Geschnetzeltes, erstmalig mit bunten Nudeln, Freitag mittags Reste und abends Pfannkuchen (mit Kirschmarmelade und Kirschwein, yammi), Samstag lud Catha zum Grünkohlessen ein (schon klar, das ist nicht das Diättauglichste, aber Nein sagen kann man ja auch nicht - außerdem hatte ich den ganzen Tag außer dem Rosinenbrötchen nichts gegessen und bin dafür höchst trainingswirksam durch die O.er Innenstadt gejoggtshopt) [kein Foto], Sonntag gab es Schweineschnitzel mit Knödeln und gestern haben wir uns aus Cathas Tupperdose ernährt.



Ich muss gestehen, dass da noch ein paar Kekse und Osterhasenschokolollis dazu kommen, aber alles in Maßen.

Sport: Mittwoch war ich beim Einführungstraining bei McFit. Jetzt habe ich acht feste Geräte bzw. Übungen, mit denen der ganze Körper abgedeckt ist und kenne dafür die optimalen Einstellungen und Gewichte. Der Trainer hat mich übrigens gegen Ende dauernd mit dem Namen seiner Ex angesprochen, der ich offenbar ähnlich sehe - das erklärt, wieso er mich so gequält hat. WinkGrin War jedenfalls echt gut. Ich habe die 3x15 Wiederholungen aber bereits eigenmächtig auf 3x20 hochgesetzt, wie unser Coach empfahl. Eigentlich wollte ich ja immer montags, mittwochs und freitags ins Fitti gehen, aber nachdem ich Freitag gegen den Schneesturm zur Mensa (und zurück!) geradelt bin, hatte ich plötzlich keine Lust mehr. Dafür war ich dann am Sonntag dort - wieso hat mir keiner gesagt, dass nur die Hardcore-Sportler sonntags gehen?! Ich war breiter als die beiden dicksten Menschen zusammen. Aber immerhin weiß ich jetzt, was die Rentner sonntags machen, wenn sie sich nicht um 19.45h an die Supermarktkasse anstellen können...



Das Training hat jedenfalls Spaß gemacht, bloß mit einer Übung namens "Rückenstrecker" stehe ich noch auf Kriegsfuß - die klingt nicht nur nach einer mittelalterlichen Foltermethode, sondern war garantiert auch mal eine. Das ist auch die einzige Übung, die ich nicht auf 20 Wiederholungen hochgesetzt habe - die hat schon der Trainer so angesetzt. Mein armer Rücken. Den "Crunch", so heißen Situps mit hochgelegten Waden heutzutage, habe ich um Tracys Erweiterungen ergänzt.

Ausblick in die Woche 5: Von wegen montags-mittwochs-freitags Fitti - ich war Sonntag da, hätte also den Ruhetag verpasst, wenn ich gestern gegangen wäre, und gehe stattdessen heute ins Fitti. Und das war es dann auch für den Rest der Woche, denn morgen fahren wir zum Skifahren (aka "Beinebrechen") in den Harz. Ich hoffe mal (oder fürchte?), dass das an sportlicher Belastung äquivalent ist. Für den anderen Fall nehme ich Tracys DVD mit, aber ich weiß gar nicht, ob es im Ferienhaus einen DVD-Player gibt. Außerdem kann ich mich in dann an das Ernährungsmuster unserer 7 bzw. 9 mitreisenden Freunde anpassen - mit zwei Mahlzeiten am Tag bin ich wohl doch immer noch etwas neben der gesunden Spur. Mal gucken, was nächste Woche hier steht...

Die anderen: Erstmal bei MC Winkel gelistet, werden dann ergänzt.

Trackback URL:
http://wingedsweetness.twoday.net/stories/belly-off-woche-5/modTrackback

wannabehealthy (Gast) - Di, 12. Feb, 17:26

Ich finde dein Essen sieht echt gut aus.
Das mit dem Gewicht kenne ich zu gut...

Aber momentan wird nichts mit dem nicht runterziehen lassen. :(

stiller (Gast) - Mi, 13. Feb, 10:36

Der Rückenstrecker ist wirklich ein fieser Möpp. Die ersten 6 Wiederholungen wirkt er total harmlos, aber dann, aber dann...

Mocca. - Mo, 18. Feb, 09:53

Oh ja... Aber da gewöhnt man sich doch sicher dran. (Oder? Oder??)
Leser (Gast) - Mi, 13. Feb, 12:58

Natürlich bimmt man nicht ab wenn man sein Essverhalten nur dahingehend ändert indem man mehr isst. Außerdem kommt es immer noch darauf an was man isst. Also lieber öfter kleine gesunde fettarme mahlzeiten, dann klappts auch mit dem abnehmen. Alles andere klingt bei dir mehr als halbherzig..

logo

Mocca

1 Löffel Tourismus, 2 Löffel Schatz, ein großer Schuss Koffein - gut aufgeschäumt servieren!

Ach ja...

Wer Fotos von mir verlinken oder nutzen möchte, bekommt bestimmt eine Erlaubnis - aber fragt mich vorher!
 
Kontakt

Lektüre


Lee Child
Der Anhalter


Lee Child
Die Gejagten


Lee Child
Wespennest


Lee Child
61 Stunden


Lee Child
Underground


Lee Child
Outlaw


Lee Child
Trouble


Sebastian Fitzek
Das Paket



Lee Child
Way Out





Lee Child
Sniper


Lee Child
Die Abschussliste


Chuck Palahniuk
Fight Club


Andy Weir
Der Marsianer


Lee Child
Der Janusmann


Leo Tolstoi
Krieg und Frieden

 


Status

Online seit 4361 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Di, 19. Sep, 22:46

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB

Disclaimer:
Haftung für Inhalte:
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet.
Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Kaffee bei der Arbeit
Kaffee beim Lesen
Kaffee beim Schöner-Wohnen
Kaffee beim Scrappen
Kaffee beim Studieren
Kaffee für Frauen
Kaffee im Garten
Kaffee im Kino
Kaffee im Urlaub
Kaffee in Australien
Kaffee in der Küche
Kaffee mit dem Schatz
Kaffee mit Freunden
Kaffee Special
Kaffee vor dem PC
Kaffee zu Hause
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren